TEAM Vorstellung Day #6: „Gustav“ und „Kurt“ – das dynamische Duo

Und wer natürlich nicht fehlen darf bei so einem Rennen... Gustav, liebevoll Gustl genannt, und Kurt, unser TEAM Maskottchen der ersten Stunde! Beide sind in St. Georgen natürlich mit von der Partie...   "Kurt" - ohne Helm, dafür mit Krone - ist wie üblich am Lenker montiert und sorgt dafür, dass ich zwischendurch etwas Aufmunterung erhalte.… Weiterlesen TEAM Vorstellung Day #6: „Gustav“ und „Kurt“ – das dynamische Duo

TEAM Vorstellung Day #5: Barbara & Matthias Kurtz

Zu Barbara und Matthias fallen mir spontan drei Worte ein: herzlich, kompetent und unbezahlbar! 😀 Barbara und Matthias gehören ebenfalls seit Anbeginn zum TEAM ANITA und sind nicht nur bei Langdistanz-Rennen meine ständigen Begleiter, sonder vor allem Barbara das ganze Jahr über! Sie ist sehr bemüht, mein "Fahrgestell" das ganze Jahr über in Schuss zu… Weiterlesen TEAM Vorstellung Day #5: Barbara & Matthias Kurtz

TEAM Vorstellung Day #4: Bernhard „Doc“ Schmuck aka Schmucki

  Wie unser Bernhard zum TEAM Spitznamen "Doc" kam? Brille und Handschuhe bei der Operation am TREK beim letzten RAA. *hahaha* Bernhard ist nicht nur bei den Rennen als TEAM Rad-Arzt im Einsatz, sondern betreut meine Bikes (und das sind schon ganz schön viele :-p) das ganze Jahr über. Er sorgt dafür, dass mein Material… Weiterlesen TEAM Vorstellung Day #4: Bernhard „Doc“ Schmuck aka Schmucki

TEAM Vorstellung Day #3: Bernhard „Bernitsch“ Platzer

Was fällt mir spontan zu  Bernhard ein? Lachen ohne Ende, Schönwetter-Biker und Technikexperte (aber nicht in Bezug auf Fahrtechnik am MTB :-P) Bernitsch, selber ein super Biker, ist der dritte der Pacecar-Crew und war auch schon im letzten Jahr bei der Challenge mit dabei. Eigentlich müssten wir das Rennen gemeinsam im 2er-Team fahren (aber das… Weiterlesen TEAM Vorstellung Day #3: Bernhard „Bernitsch“ Platzer

TEAM Vorstellung Day #2: Markus Skreiner – Service für den Körper

  Markus = Mr. TCM: tiefenentspannt, charismatisch und motiviert Auch Markus ist seit der ersten Stunde dabei und nicht aus dem TEAM wegzudenken! Markus ist im Gegensatz zu Maxl (der so wie ich total "schüchtern und introvertiert" ist *haha*) für mich der Inbegriff für Ruhe und Gelassenheit. Wobei er für Späßchen durchaus zu haben ist… Weiterlesen TEAM Vorstellung Day #2: Markus Skreiner – Service für den Körper

TEAM Vorstellung Day #1: Markus foto-MAXL Flicker

Die "3-S" des Markus F.: spontan, schlagfertig, smart Ich hab Maxl zu Beginn unseres Teams 2016 aus dem Bauch heraus zum TEAM-Chef erkoren und es seither keine Sekunde bereut! 😀 "Geht net, gibt's net" lautet seine Devise und die Verkaufszahlen von "Gaffa"-Bändern müssen drastisch gestiegen sein, seit Maxl sie für sich entdeckt hat. *haha* Ich… Weiterlesen TEAM Vorstellung Day #1: Markus foto-MAXL Flicker

Monatsrückblick – Vollgas durch den Mai!

Kaum zu glauben - ein Monat vergangen seit meinem letzten Eintrag und es war recht viel los - auf allen Ebenen! 😀 Zurück vom Tenniscamp in Novigrad stand Regeneration am Plan, um das verletzte Knie wieder möglichst schnell fit zu bekommen. Barbara - http://www.physiotherapie-kurtz.at - hat alles Menschenmögliche dazu getan und ich stand tatsächlich am… Weiterlesen Monatsrückblick – Vollgas durch den Mai!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in die nächste Saison 2018!

Kleiner Ausblick ins neue Jahr... Ab nächster Woche geht's schon ins "Trainingslager" nach St. Jakob im Walde - 5 Tage Langlauf-Programm! Thomas hat wohl beschlossen, dass ich mir meinen Urlaub im Jänner erst verdienen muss und hat den Trainingsumfang in der Loipe ordentlich angezogen... :-p Auf alle Fälle steht abseits der Loipe Wohlfühlprogramm mit der… Weiterlesen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in die nächste Saison 2018!

Rückblick RAA Challenge 2017 – Teil 2

"Große Werke werden nicht durch Stärke sondern durch Beharrlichkeit vollbracht." Samuel Johnson Und genau das werden wir jetzt tun - beharrlich weiter trainieren, tüfteln und verbessern! 😉 Am Tag 2 nach dem Rennen geht's mir den Umständen entsprechend schon wieder sehr gut. Die Muskelschmerzen sind bereits abgeklungen und auch die Knieschmerzen sind kaum mehr merkbar. Daher… Weiterlesen Rückblick RAA Challenge 2017 – Teil 2

Kilometer sammeln für „Operation Smile“ bei der RAA Challenge 2017!

HURRAAAA - geschafft!  Dank folgender Sponsoren werden meine Kilometer bei der RAA Challenge wieder in Euro für die Kinder von "Operation Smile" umgewandelt: http://www.nside.at - http://www.berau.at - http://www.djuva.de - KFZ Pichler  und Klammer Harald (H&V Süd e.U.)! Mir ist dieses Projekt (www.operationsmile.org) seit 2016 ein großes Anliegen, weil es einfach nichts Schöneres als ein Kinderlachen… Weiterlesen Kilometer sammeln für „Operation Smile“ bei der RAA Challenge 2017!

Vorbereitungen für die Race Around Austria Challenge 2017 laufen auf Hochtouren!

13 x noch schlafen! Fühl mich ein bisschen wie ein kleines Kind, das sich auf Weihnachten freut... 😉 13 x noch schlafen bis der Startschuss zu dem Rennen fällt, auf das ich heuer das Hauptaugenmerk gelegt habe: Die Race Around Austria Challenge 2017! 560 km nonstop rund um Oberösterreich, mit rund 6.500 Höhenmetern gilt es… Weiterlesen Vorbereitungen für die Race Around Austria Challenge 2017 laufen auf Hochtouren!